Agrardebatte

zu Welternährung und globaler Landwirtschaft

Durchsuche Beiträge mit Schlagwörtern Meere

Fangverbot auf den Weltmeeren soll Bestände retten; Die Zukunft der Nahrung – eine Standortbestimmung; Nächste Generation von Genpflanzen und Herbiziden; Wassermärkte legen Landwirtschaft trocken; „Stadt Land Food“-Festival; Rethinking Public Services in the Global South; Knebelverträge bei der Tabakproduktion in Afrika; Konferenz der US-Regierung beansprucht Ozean; Nachwuchssorgen in der Landwirtschaft – weltweit; u.a.m.

Referendum gegen Privatisierungspläne der ‚Troika‘; Why is Coca-Cola championing land rights?; Prinzipien für Agrarinvestitionen – Erste Lesung; ‚Neue Afrika-Politik‘ des BMZ – agrarpolitisch nix Neues; Der Widerstand gegen Genpflanzen steht; China: Alle Kräfte für den Fischfang in Afrika; EU-Aktionsplan für ‚Blaue Wirtschaft‘; Europa Spitze bei Weizenexporten und Fischimporten; u.a.m.

„Das Geld der Wasserkunden fließt in den Betrieb“; Chinas Exporte drücken die Weltmarktpreise für Dünger; Blue Ribbon Panel: Indispensable Ocean; ‚Monsanto-Gesetz‘ zu Saatgut in Chile gestoppt; „Keine Entwicklungshilfe für Agrarkonzerne“; BRICS im Agrarbereich in Afrika; Erster Auftritt von Premier Li Keqiang in Afrika; Chinesische Bauern in Sambia – Ein Interview; Ernährungssicherheit durch Getreidereserven; u.a.m.

EU-Fischereipolitik: Viele Wörter, wenig Taten; Weltbank prüft ‚land grab‘ durch Kautschukplantagen; Weltagrarkulturerbe; Freigehandelter Fisch aus Island für China; Mit einer App Lebensmittelskandale bekämpfen; World Water Week: ‚Energy and Water‚; Ernährung – Agrobusiness oder Agrikultur; Troubled waters of ocean governance under scrutiny; u.a.m.

Europäische Agrarinvestoren entdecken Sambia; Food Sovereignty: A Critical Dialogue; Schutz der Küstengewässer soll Gewinn bringen; Dünger und Diesel treiben Treibhauseffekt; Film: Der letzte Fang; Rindern, Bauern und Seen wird das Wasser abgestellt; Feminist Economics: Land, Gender, and Food Security; Remunicipalisations in Europe and beyond; u.a.m.

China zahlt Lehrgeld in Mosambik; Good news über Fracking-Technologie sind bad news; Weltbank: Wettbewerb um günstigste Investitionsbedingungen; Global Ocean Action Summit; Landgrabbing for Nigeria’s rice revolution; EU straft die ‚kleinen Fische‘ für illegalen Fischfang; Videos and stories about land grabbing in Asia; Die Zukunft von Wassermärkten; u.a.m.

Höherer Nährwert für höhere Gewinne; Agricultural investment ‚principles‘ must be buried; Weltbank als Suchhund für Bergbaukonzerne; Governing the Marine Heritage; Die Bedeutung ‚informeller‘ städtischer Wasserversorgung; China: ‚Land Grabs‘ or ‚Friendship Farms‘? Feuchte Avancen der Landwirtschaft; Europäische globale Seemachtstrategie; u.a.m.

Millenniumziel gescheitert, jetzt soll’s der Markt richten; EU-Saatgutpolitik auf dem Prüfstand; Bremsversuche bei der Landreform in China; Agrarinvestoren in Äthiopien bekommen starke Partner; Veranstaltung zu ‚Gender, Water and Development‚; Briefing Papers der Global Ocean Commission; Agro-food, fibre and biofuel markets in China; Coalition for African Rice Development; u.a.m.

„Ocean of life: How our seas are changing“; GFFA: Lobbyorganisation der Agrar- und Ernährungsindustrie; Urban Gardening in China; Eine weitere Falle für Afrikas Kleinbauern; Land grabbing in Mosambik; Ernährungssouveränität in Bangladesh; Pastoralism and Development in Africa; Investoren verklagen Manila wegen Wasserpreis-Senkung; u.a.m.

Coca-Cola verspricht „Null Toleranz“ bei ‚Land grabs‘; Umweltaktivisten in China; NRO fordern, die ‚German Food Partnership‘ zu beenden; World Ocean Radio; UN-Organisation hält Agrarwende für notwendig; Anleitung für die Rettung der Weltmeere; Ratgeber für Agrarinvestoren in Afrika; Konzentration und Konkurrenz in der Düngerindustrie; u.a.m.